Tekla Structures

Der Begriff Building Information Modelling (kurz: BIM; deutsch: Bauwerksdatenmodellierung) beschreibt eine Methode der vernetzten Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden und anderen Bauwerken mithilfe von Software. Dabei werden alle relevanten Bauwerksdaten digital modelliert, kombiniert und erfasst.

Leistungsfähig. Flexibel. Strukturiert.

  Vorteile auf der Baustelle und im Büro
  • Vermeiden von Fehlern in der Detaillierung und Minimieren der Nacharbeiten in der Fertigung
  • Verwalten von Änderungen in einem 3D-Modell und dadurch geringerer Zeitbedarf
  • Vermeiden menschlicher Fehler: Zeichnungen, Berichte und CNC-Daten werden automatisch aus dem stets aktuellen Modell generiert und für die Fertigung und Baustelle kundenspezifisch angepasst
  • Optimieren des Fertigungsprozesses dank intelligenter Schnittstellen
  • Verwenden des 3D-Modells für die Fertigung und Montageplanung
  • Verbesserung der  Koordination und Kommunikation mit anderen Abteilungen und Projektbeteiligten mithilfe des 3D Modells

Kontakt

IBS Planungen GmbH

Altenfurter Straße 56

86529 Schrobenhausen

 

Tel.:  0 82 52 / 90 91 9 - 0

Fax.: 0 82 52 / 90 91 9 - 29

info@ibs-planungen.de

Unsere Bürozeiten sind:

Mo -Do:  08:00 Uhr - 17:00 Uhr

           Fr:  08:00 Uhr - 14:00 Uhr